Randnotizen zur d (ocumenta) 13

Ausstellung

Anthroposophische Gesellschaft Kassel

Wilhelmshöher Allee 261

34131 Kassel

12. Mai bis 4. Juli 2013

Eröffnung und Einführung durch Dr. Ellen Markgraf

am Sonntag, 12. Mai 11.15 Uhr

 In der Folge einer Ausschreibung zum Thema ‚Randnotizen zur d13‘ werden die von einer Jury ausgewählten künstlerischen Arbeiten im Anthroposophischen Zentrum gezeigt. In unterschiedlichen Medien haben sich Künstlerinnen und Künstler von den ausgestellten Arbeiten der dOCUMENTA 13 und ihrer Umgebung zu eigenem kreativen Tun inspirieren lassen.

Werke folgender Künstlerinnnen und Künstler werden präsentiert:
Manfred Schön | Regula Rickert | Markus König | Charly Rüther | Thomas Schulz | Hans-Ulrich Hellmann | Bernhard Rüffert | Martina Steffen | Marina Heumann-Bayer | Herbert Schmidt | Gudrun Hofrichter | Doris Gutermuth | Helmut Laurentius | Iven Einszehn | Christian Balcke | Gruppe Digitale  Fotografieim DRK Stadtteiltreff Mombach | Kinder aus Kassel

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9.00 – 13.00 | Mo. – Do. 14.00 – 16.00

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s