Triptychon soll heißen: Der Titel für Freitag

Triptychon mit Montags- bis Sonntagstitel

der Freitagstitel lautet:

„XiRN“

Iven Einszehn: „XiRN“

Acryllack, Ausziehtusche, Collé von Faltung und Falten und Ritzungen auf Leinwand / auf Pappe / auf lackiertem, mit Graphit poliertem Sperrholz

H 54 x B 120 cm


linke Tafel: „aXon“

mittlere Tafel: „dendRit“

rechte Tafel: „neuroN“


(vergleiche zur Einführung und zum Hirnabgleich das: Triptychon soll heißen

und hier: Der Montagstitel

und hier: Der Dienstagstitel

und hier: Der Mittwochstitel

und hier: Der Donnerstagstitel)


Die Titel hat Daniel Ableev aus einem Kernspintomographen extrahiert

Ableev ist der weltweit einzige Privatbesitzer eines Kernspintomographen. Er tritt damit auf Geburtstagsfeiern auf, ist aber auch bei Erbschaftsstreitigkeiten und auf Beerdigungen hilfreich. Der Tomograph kann hier kostenlos geordert werden. Es sei denn, seine Frau benutzt das Gerät gerade als Mikrowelle oder zur Desinfektion der Balkonpflanzen.

In den Jahren 2014 und 2009 (nach neuester Geschichtsschreibung 2007 – 11) ist es Ableev gelungen, auf einem Nachbarschaftsfest in Berlin-Moabit die Bundeskanzlerin in den Tomographen zu locken, indem sie dachte, darin befände sich das Büfett. Parteigenossen, Bundesnachrichtendienst, V-Männer, die vier Viersiegermächte und Sigmar Gabriel kappten sofort die Stromversorgung West-Berlins, um das Schlimmste zu verhindern. Trotz eiligst herbeigeschaffter Fahrräder gelang es separatistischen CSU-Rebellen allerdings leidlich, eine unzureichende Notstromversorgung herzustellen, wozu sie das Bundeskanzleramt sogar mit Duracell-Batterien und den geplünderten Stoffhäschen und – äffchen bewarfen. Derart unter Beschuss geraten, sieht das Tomographieergebnis von Angela Merkel bis heute so aus:

Tomograhie-Angela-Merkel-web
(Mit freundlicher Genehmigung der terrästhischen Daniel-Ableev-Stiftung (DAblStif). DAblStif macht sich dafür stark, terrestrische Ästhetik aus der Vorgartenlogik befreit in ein terraformendes Gesamtkonzept zu überführen. Hierzu sollen sämtliche in Atlanten und auf Globen gestreifte Gebiete mit passenden invasiven Tier- und Pflanzenarten besiedelt und die alteingesessene Bevölkerung davon überzeugt werden, die Unart auf kariertem Papier zu schreiben, tunlichst zu unterlassen.)

Für Neurologen sofort erkennbar, aber selbst für innigste Gefolgsleute, also Volllaien von Laien bis von der Lyen nicht abzuurseln: Das Merkel leidet an Bent lech im fortgeschrittenen Stadium. Das erklärt natürlich einiges – aber bei weitem nicht alles. Selbstverständlich wähne ich mich, mich dazu hingerissen zu fühlen, genau Letzteres erschöpfend von meinen engsten Lakaien in Nacktarbeit erledigen zu lassen. Ich lass das aber. Dafür danke ich mir. Ich bin Iven. Ich hab ja keine Zeit. Für sowas. Nicht.


Liste unterschlagener Sachverhalte

entfällt wegen § 4 StGB

Advertisements

2 Gedanken zu “Triptychon soll heißen: Der Titel für Freitag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s