Neuigkeit aus dem Hauptquartier

Die CD für Experimentelles ist erschienen:

 

(Mein Beitrag „Gegendarstellung“ ist der Radio-CD mit Norbert entnommen,

erstveröffentlicht 2016 in exakter Auflage von 4 Exemplaren —

zur Förderung der geistigen Gesundheit

ausgeliefert an ausgesuchte Bewohner der DDR …)

Tracklist:

  1. BRUTAL GOD – Done is Done
  2. CORNELIUS VAN ALSUM – In unserem Wäldchen
  3. [BON] BON CHOVY – Die Königin von Samarkand
  4. ALEX DREPPEC – Masochist Marsh
  5. THE SLOW POISONER – WeirdWood
  6. KRAUTJUNGE UNITRA – Bad Acid Trip
  7. A.J. WEIGONI feat. SCOREDRETH – Horror
  8. FAN HSIU SHINO – Der russische Zar_Pisse im Ohr
  9. FORSCHUNGSGRUPPE KUNST – DADA feat. TAPIR
  10. FRITZ WIDHALM – whynot
  11. DEPUTY CAT – Deep in the Woods
  12. HARALD KAPPEL – Verlesung der Anklage
  13. A TRUE ROMANCE – Smash the Steps
  14. IVEN EINSZEHN – Gegendarstellung
  15. KAI G. KLEIN – Die Kugel des Prometheus
  16. KANNKIND – Undenkwürdige Tage
  17. KLAF-XAVER ROMBY – Schmu
  18. TOT AUS DEM WALD – Der Wille zum Nichts
  19. MARIO GUIDA – EV#30 MD#A13 BL#A2
  20. MOGO – Albtraum des Steptänzers
  21. MATHIAS PFEIFFER – Audiobooks
  22. MICHAEL ARNZEN – Audiovile_Obictionary
  23. MW LUDWIG – Ein Krimi
  24. SÖREN HEIM – Wunderbare Reise
  25. STEPHAN WEIDT – Foto an der Wand
  26. THOMAS GLATZ – Außerirdischenvorfall
  27. DIE SCHWADVÖGEL – Haumbrass

 

CD für Experimentelles | 68 min.
Compilation by: Novelle - Headquarters for Experimentalism
Curated by Daniel Ableev
Design & Layout: Sarah Kassem
AMAZON
Novelle
facebook
Tagestipp für den 11. Juni:
Daniel Ableev zu Gast an der Freien Universität St. Georg 
(Sebastian Krämer & Michel Abdollahi)
Polittbüro Hamburg

 

 

Advertisements

Irgendviewas mit Dan1e1 Iveneev

Eine Sache, die an anderer Stelle niemals erörtert werden wird: Irgendviewas ist ein Remix aus Interview und irgendwas. Daraus leitet sich ab, dass Dan1e1 Iveneev ein Namenmix aus Daniel Ableev und Iven Einszehn ist. Denn wir sind der Thermomix der KunstLiteratur, der Kliterunst.

Die Kunst erfordert manchmal Manches. Die Kunst ist oft eine Last. Lästig wird sie aber erst bei mancher Belästigung. Im Irgendviewas könnt ihr sehen, wie wir uns der Sache entledigen bedienen.

Kleiner Tip für Kulturanthropologen: Wir machen das auf unsere Art. Weil wir es können.

Frisch abgelagert in der Zentrale für Experimentelles.

snapshot-novelle-wtf
snapshot: novelle.wtf
irgendviewas-seite001-rahmen-ausschnitt-web

irgendviewas mit Dan1e1 Iveneev