Gesichter im Kunstverein Stade

Der Kunstverein Stade hat einen Wettbewerb zum Thema Gesichter ausgerufen. Knapp 40 Positionen zum Thema sind ab Anfang Dezember im Kunstpunkt Schleusenhaus in Stade zu sehen. Fast alle Exponate sind verkäuflich.

Teilnehmende Künstler:

Frauke Beeck, Gisa Bergmann, Annette Boedts, Karin Boine, Joachim Brumme, Annette Bülow, Andrea Cziesso, Uschi Dechow, Iven Einszehn, Georg Engst, Margaretha Ganseforth, Anke Henneberg, Sarah Hillebrecht, Emese Kazár, Christa Klüßendorf, Gabriele Kurth-Schell, Britta Lange, Sarah Theresa Leja, Detlef Lemme, Christiane Lüdtke, Hanna Malzahn, Anke Maria Montana, Mario Müller, Siegmar Münk, Tamara Nickel, Angelika Petzl, Marc Pusch, Andrea Rausch, Ilse Rüder, Corinna Sapendowski, Anna Sasse, Hans Schlimbach, Susanne Siegmund, Gerhard Silber, Kerstin Stephan, Nicola Vogel, Anke Vos, Johanna Wunderlich, Yihuan Yao

 Mein Beitrag

Iven Einszehn: „TILT“
Linoldruckfarbe (Druck von Trittschalldämmung), Collé, Lack, Streetink, Offsetdruckfarbe (Gummidruck) und aufgesetzte Rahmung auf Papier / auf Sperrholz
H 65,5 x B 50 cm

 

Ausstellung zum Wettbewerb Gesichter
Kunstverein Stade
Kunstpunkt Schleusenhaus | Altländer Str.2 | Stade
04.12.16 - 29.01.17
tägl. 11- 17 Uhr (Eintritt frei, Feiertage geschlossen)

Eröffnung: Sonntag, 04.12.16 | 11 Uhr
Finnisage und Preisverleihung: Sonntag, 29.01.17 | 15 Uhr
Katalog zur Ausstellung
(erscheint Anfang Januar)
52 Seiten | 21 x 21cm | 4farbig
€ 8,- Euro

erhältlich auch über die homepage (Versand € 1,45)

 

TILT
TILT - Van Gogh
TILT - De Vlaamse Schilderkunst
Advertisements

Ein Gedanke zu “Gesichter im Kunstverein Stade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s